Influencer Performance Advertising: Die Dos and Don’ts bei Branded Content Ads #42

Florian LitterstPodcastKommentar hinterlassen

What’s new bei Branded Content Ads? Diese Woche sprechen wir gemeinsam mit Lena Gmeiner im „Creative Talk“ über die Updates im Bereich Branded Content. Welche Dos and Don’ts es außerdem gibt und was Psychologie und der Vampir-Effekt mit Social Advertising zu tun haben, erzählt euch Creative Expertin Lena in der heutigen Episode. Seid gespannt!

DIE THEMEN DIESER EPISODE IM ÜBERBLICK:

🎙2:22 Was sind eigentlich Branded Content Ads und welche Vorteile gibt es?

🎙7:45 What’s new? Die Updates im Bereich Branded Content

🎙8:24 Asset Customization für Branded Content

🎙10:24 Produkt-Tags – Bald auch in Deutschland?

🎙12:50 Jetzt doch. Klickbare Elemente bei Branded Content?

🎙17:08 Do’s für Branded Content Ads. Feed vs. Story – die Unterschiede

🎙20:47 Wie sieht der optimale Content für Branded Content Ads aus?

🎙23:18 Werbepsychologie mit Lena – Affektive Stimuli und ihre Wirkung

🎙26:37 Dont’s für Branded Content Ads. Stolperfalle Nutzungsvereinbarung

🎙28:46 Endlose Stories, Gutscheincodes, Tags & Sound – das solltet ihr beachten

🎙37:24 Der Vampir-Effekt – Worum geht’s eigentlich?

_______________________

🚀Mehr aus der Welt von adsventure:

ℹ️Besuche den Blog: https://www.adsventure.de

📲Bleib mit dem Newsletter immer up-to-date & sichere dir sofort umsetzbare Hacks: https://www.adsventure.de/newsletter/

💬 Zur SOCIAL MEDIA ADVERTISING COMMUNITY auf Facebook:
http://www.sma-community.de

Abonniere den adsventure.de Podcast auf iTunes, Spotify oder Google Podcasts und bleib immer up-to-date. Mehr Tipps rund um Werbeanzeigen auf Facebook, Instagram & Co. findest du immer auch auf adsventure.de/blog.

Wer schreibt das hier?

Florian Litterst

Facebook Twitter

Als Premium Marketing Partner von Facebook unterstützt Florian mit seinem Team E-Commerce Unternehmen beim Management und der Skalierung von Accounts. Mit ihren Strategien, Tutorials & Tipps hilft die adsventure.de Crew Unternehmen dabei, ihre Kampagnen aufs nächste Level zu heben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.