Wieso Retargeting KEIN Teil deiner Social Advertising Strategie sein sollte – #60

Florian LitterstPodcastKommentar hinterlassen

2022 neigt sich langsam dem Ende entgegen. Und eine Sache ist sicher: Auch in diesem Jahr hat sich das digitale Ökosystem an ganz vielen Stellen verändert. Insbesondere die Möglichkeiten von hochpersonalisierten Werbeanzeigen werden immer stärker eingeschränkt. Allen voran das „Retargeting“ von Webseite Besucherinnen, welches früher zum Standardrepertoire eines Full Funnel Setups gehörte, muss neu gedacht werden. Kann Retargeting überhaupt noch Bestandteil einer Advertising Strategie sein? Wir sind skeptisch und diskutieren in dieser Folge.

DIE THEMEN DIESER EPISODE IM ÜBERBLICK:

  • Wie sich die Performance von Retargeting-Maßnahmen auf Social verändert hat und der Funnel ausgestorben ist
  • Wieso die Ausrichtung auf Neukundinnen der einzige Weg ist (in Form von Offer, Creatives, Targeting)
  • An welchen Stellen eine Prise Retargeting noch funktioniert (Stichwort: Advantage+ Shopping Kampagnen)

_______________________

Mehr aus der Welt von adsventure:

Besuche den Blog: https://www.adsventure.de

Bleib mit dem Newsletter immer up-to-date & sichere dir sofort umsetzbare Hacks: https://www.adsventure.de/newsletter/

Zur SOCIAL MEDIA ADVERTISING COMMUNITY auf Facebook:
http://www.sma-community.de

Wer schreibt das hier?

Florian Litterst

Facebook Twitter

Als Meta Marketing Partner unterstützt Florian mit seinem Team E-Commerce Unternehmen beim Management und der Skalierung von Accounts. Mit ihren Strategien, Tutorials & Tipps hilft die adsventure.de Crew Unternehmen dabei, ihre Kampagnen aufs nächste Level zu heben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert