3 Tipps, wie du Zielgruppen Ü50 mit Facebook und Instagram Ads erreichst – Interview mit Nicolas Optekamp – #38

Florian LitterstPodcastKommentar hinterlassen

Was gibt es zu beachten, wenn du ältere Zielgruppen mit deinen Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram erreichen möchtest? Was unterscheidet das Verhalten dieser Zielgruppe von dem der U50-Zielgruppe? Darüber sprechen wir mit Nicolas Optekamp und klären, welche Targeting- und Werbemittel-Ansätze am besten funktionieren.

DIE THEMEN DIESER EPISODE IM ÜBERBLICK:

🎙2:00 Diese Targeting-Ansätze funktionieren bei älteren Zielgruppen

🎙6:30 Zusammenspiel von Social Paid und Organic

🎙9:08 Die Relevanz von Influencer Marketing für Ü50-Zielgruppen

🎙12:00 Welche Eingrenzungen im Bezug auf Alter & Geschlecht Sinn machen

🎙13:05 Die Relevanz von Saisonalität

🎙14:25 Erkenntnisse zur Gestaltung von Werbemitteln & zur Kommunikation in Ads für die ältere Zielgruppe

🎙20:00 Blick in die Zukunft: Welche Skalierungspotenziale gibt es?

_______________________

Die Kontaktdaten von Nicolas Optekamp:

💡Xing:
https://www.xing.com/profile/Nicolas_Optekamp

💡LinkedIn:
https://www.linkedin.com/in/nicolas-optekamp/

🚀Mehr aus der Welt von adsventure:

ℹ️Besuche den Blog: https://www.adsventure.de

📲Bleib mit dem Newsletter immer up-to-date & sichere dir sofort umsetzbare Hacks: https://www.adsventure.de/newsletter/

💬 Zur SOCIAL MEDIA ADVERTISING COMMUNITY auf Facebook:
http://www.sma-community.de

Abonniere den adsventure.de Podcast auf iTunes, Spotify oder Google Podcasts und bleib immer up-to-date. Mehr Tipps rund um Werbeanzeigen auf Facebook, Instagram & Co. findest du immer auch auf adsventure.de/blog.

Wer schreibt das hier?

Florian Litterst

Facebook Twitter

Als Premium Marketing Partner von Facebook unterstützt Florian mit seinem Team E-Commerce Unternehmen beim Management und der Skalierung von Accounts. Mit ihren Strategien, Tutorials & Tipps hilft die adsventure.de Crew Unternehmen dabei, ihre Kampagnen aufs nächste Level zu heben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.