CASE STUDY 

junglück X ADSVENTURE.DE

Das Startup für nachhaltige & natürliche Hautpflege-Produkte

Quelle: www.junglueck.de


DIE ERFOLGSGESCHICHTE


JUNGLÜCK steht für vegane, natürliche und nachhaltige Kosmetik und ein ganzheitliches Wohlbefinden des Körpers. Hinter der Brand stehen die Säulen Nachhaltigkeit, Ehrlichkeit und das Bewusstsein, soziale Verantwortung für das eigene Umfeld zu übernehmen.

Quelle: www.bitterliebe.com

DIE ERFOLGSGESCHICHTE

Von ihrer Schwiegermutter in spe inspiriert, gründeten Andre Sierek und Jan Stratmann 2018 ihre Firma „BitterLiebe“. Ihr Ziel ist es, den Menschen eine Geschmacksrichtung zurück ins Gedächtnis zu holen, die über die letzten Jahre in Vergessenheit geraten ist: bitter. In der Lebensmittelindustrie wurden Gemüsesorten wie Rucola, Chicorée oder Radicchio so umgezüchtet, dass wir Bitterstoffe heutzutage als unangenehm empfinden und einen großen Bogen darum machen. Dabei sind sie mehr als nur gesund – laut dem Gründerduo soll ihre regelmäßige Einnahme dazu beitragen, unser Wohlbefinden zu steigern.

Hierfür entwickelten die beiden Tropfen, Pulver, Tee und Kapseln.

140% mehr Sales

Mit einem neuem Setup und vielen Creative-Testings konnten wir 140% mehr Sales erzielen.

164% mehr Umsatz

Durch die stetige Optimierung konnten wir 164% mehr Umsatz generieren.

-17% CPO

Die Kosten pro Kauf ließen sich so um 17% senken.

Unser VORGEHEN

Durch eine detaillierte Analyse des Accounts und der Kampagnen-Strukturen konnten wir Optimierungspotenziale im Bereich der Creative-Gestaltung und horizontalen Skalierung des Accounts (durch neue Zielgruppensegmente, Gebotsstrategien und der Abstimmung von Creative und Targeting) identifizieren. Der Auf- und Ausbau der E-Commerce Performance Full Funnel Struktur, insbesondere im Top of Funnel, durch zielgruppenspezifischen Ads der Top-Produkte, dem gezielten Einsatz von Landingpages bzw. Blogartikeln oder unterschiedlicher Gebotsstrategien (z. B. Cost Caps) half die Performance des Accounts zu verbessern - bei gleichzeitiger Skalierung des Werbebudgets.

Die Integration von User Generated Content und Branded Content innerhalb des Funnel Setups (insbesondere im Middle of Funnel) halfen zusätzlich dabei, die Performance deutlich zu verbessern.

Mit zielgruppenspezifischen Ads der Top-Produkte und von contentlastigen Artikeln des Blogs konnten wir die potentiellen Kunden der neu erstellten Core-Audiences und deren Lookalikes erfolgreich zum Kauf bewegen.

Quelle: www.junglueck.de

DAS ZIEL

Wirtschaftliche Skalierung des Accounts und Steigerung des Umsatzes. 

Spezielle Aktionen

Durch den Launch des JUNGLÜCK Adventskalenders und einer dafür ausgerichteten Kampagnen-Struktur mit passenden Creatives und Gebotsstrategien, konnte im September ein neuer Umsatzrekord erzielt werden.

Zur Black Week veranstaltete JUNGLÜCK die sogenannte Glückswoche und stellte den in der Marke tief integrierte “Good Cause” in den Fokus der Aktion. Vom 23. bis 29.11.2020 gab es an sieben Tagen unterschiedliche Aktionen und Angebote. Täglich wurde eine andere gemeinnützige Organisation unterstützt und die Aktion mit dem passenden Kampagnen-Setup begleitet.

DIE LÖSUNG

Es wurden grundlegende Anpassungen an Setup, Struktur und Strategie vorgenommen sowie auf Basis von Audience Insights verschiedene Core Audiences erarbeitet.

Zudem wurde bei den Creatives mit viel User Generated Content gearbeitet, um native Content auf Facebook & Instagram zu simulieren bzw. die Ads weniger werblich wirken zu lassen. Echte Testimonials als Video-Ads sowie statische Ads mit großen Text-Overlays konnten die Performance deutlich verbessern.

Durch das Bewerben von Bundles gelang uns uns den CPO zu senken und einen höheren Umsatz zu erzielen.

Die Zusammenführung mehrerer Accounts und die Internationalisierung des Full-Funnel-Setups ermöglichte BitterLiebe die Ausweitung über die deutschen Landesgrenzen hinweg.

Der Erfolg

Gemeinsam mit dem Team von JUNGLÜCK haben wir es geschafft, den über Facebook & Instagram generierten Umsatz um 164% zu steigern, 140% mehr Sales zu generieren und die Kosten pro Kauf um 17% zu senken.


Quelle: www.junglueck.de

ROBERT | Head of Marketing JUNGLÜCK

„Wir sind mit den erzielten Ergebnissen als auch der Zusammenarbeit mit adsventure.de sehr zufrieden. Adsventure.de hat die Werte der Marke JUNGLÜCK verinnerlicht. Dank des Verständnisses für unsere besondere Zielgruppe als auch durch geschicktes Kampagnenmanagement ist es ihnen gelungen, die Werbeaktivitäten auf Facebook und Instagram stark zu skalieren. Wir sind so froh, dass wir so einen starken Partner an der Hand haben und können adsventure zu 100% weiterempfehlen.”

DAS ADSVENTURE.DE - TEAM 

Florian

Florian hat sich mit adsventure.de einen Namen als einer der bekanntesten Experten für Facebook- und Social Media Advertising Deutschlands gemacht. Als Premium Marketing Partner von Facebook unterstützt er mit seinem Team E-Commerce Unternehmen beim Management und der Skalierung von Accounts. Mit ihren Strategien, Tutorials & Tipps hilft die adsventure.de-Crew Unternehmen dabei, ihre Kampagnen aufs nächste Level zu heben.

Carolin

Carolin ist die Creative Designerin und Projektmanagerin bei adsventure.de. Für die Kunden, die selbst keine Grafikabteilung haben, übernimmt sie die Gestaltung der Ads - egal ob statisch oder in Videoform. Optik & Performance müssen an dieser Stelle zusammenlaufen - jeden Tag eine neue Herausforderung. Zudem strukturiert sie Projekte, optimiert die Prozesse mit den Kunden und koordiniert offene Tasks.

Yvonne

Über 7 Jahre arbeitet Yvonne im Performance Bereich und steht als Online Marketing Consultant den Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsam mit dem Team und den Ansprechpartnern auf Kundenseite erarbeitet sie neue Kampagnenstrukturen, baut diese auf und optimiert im Hinblick auf deren Performance. Die Social Media-Welt steht nie still. Umwelteinflüsse, neue Funktionen und verändertes Zielgruppenverhalten erfordern ständig neue Tests und Herausforderungen.

Lena

Schon mehrere Jahre ist Lena als Performance Marketing Managerin & Creative Designerin im Online Marketing tätig und war bereits unter anderem bei Just Spices für den kompletten Social Media Advertising & SEA Bereich zuständig. Spezialisiert hat sie sich insbesondere im Bereich Performance Creative Design, denn ein schönes Bild alleine bringt niemanden dazu, etwas zu kaufen. Außerdem lässt sie in diesen Bereich auch ihre werbepsychologischen Kenntnisse aus dem Studium mit einfließen. Das ideale Kampagnensetup, die passende Zielgruppe und performance orientierte Creatives sind die wichtigsten Faktoren für Lenas tägliche Arbeit bei adsventure.de und für die Skalierung der Kundenaccounts.